Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 16167

Zoom
ArtNr.: 100734605
Ausgabe: 2019-02 | Norm | Zurückgezogen mit Ersatz
Select
Boden, behandelter Bioabfall und Schlamm - Bestimmung von polychlorierten Biphenylen (PCB) mittels Gaschromatographie mit Massenspektrometrie-Kopplung (GC-MS) und Gaschromatographie mit Elektroneneinfangdetektion (GC-ECD)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Englisch
TOC  
96.00 CHF
105.60 CHF
115.20 CHF
96.00 CHF
Französisch
TOC  
96.00 CHF
105.60 CHF
115.20 CHF
96.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 444
Nationales Komitee INB/NK 2345 Schlamm - Bioabfall - Bodenbeschaffenheit und Bodenverbesserung
Internationale Übereinstimmung EN 16167 (2018-08)
ICS Code 13.030.01 Abfall und Müll im Allgemeinen, 13.080.10 Bodenuntersuchung auf chemische Substanzen
Seiten Anzahl 39
Gewicht in kg 0.132
Der vorliegende Europäische Norm Entwurf legt ein Verfahren für die quantitative Bestimmung von sieben ausgewählten polychlorierten Biphenylen (PCB 28, PCB 52, PCB 101, PCB 118, PCB 138, PCB 153 und PCB 180) in Schlamm, behandeltem Bioabfall und Boden unter Anwendung der GC MS und GC ECD fest (siehe Tabelle 2). (...) Die Nachweisgrenze hängt von den zu bestimmenden Substanzen, den verwendeten Geräten, der Qualität der für die Extraktion der Probe verwendeten Chemikalien und der Reinigung des Extrakts ab. Unter den in dieser Europäischen Norm festgelegten Bedingungen kann eine Anwendungsgrenze von 1 µg/kg (angegeben als Trockenmasse) erreicht werden. Schlamm und behandelter Bioabfall können sich in ihren Eigenschaften sowie in den erwarteten Kontaminationsniveaus von PCB und der Anwesenheit von störenden Substanzen unterscheiden. Aufgrund dieser Unterschiede ist es unmöglich, ein allgemeines Verfahren darzulegen. Die vorliegende Europäische Norm enthält Entscheidungstabellen, die auf den Probeneigenschaften und den anzuwendenden Extraktions und Reinigungsverfahren basieren.
This draft European Standard specifies a method for quantitative determination of seven selected polychlorinated biphenyls (PCB28, PCB52, PCB101, PCB118, PCB138, PCB153 and PCB180) in sludge, treated biowaste and soil using GC-MS and GC-ECD (see Table 2). (...) The limit of detection depends on the determinants, the equipment used, the quality of chemicals used for the extraction of the sample and the clean-up of the extract. Under the conditions specified in this European Standard, limit of application of 1 µg/kg (expressed as dry matter) can be achieved. Sludge and treated biowaste may differ in properties and also in the expected contamination levels of PCBs and presence of interfering substances. These differences make it impossible to describe one general procedure. This European Standard contains decision tables based on the properties of the sample and the extraction and clean-up procedure to be used.
La présente Norme européenne spécifie une méthode de dosage, par CG-SM et CG-ECD, de sept polychlorobiphényles choisis (PCB28, PCB52, PCB101, PCB118, PCB138, PCB153 et PCB180) dans les boues, les biodéchets traités et les sols (voir Tableau 2). (...) La limite de détection dépend des composés à analyser, de l’équipement utilisé, de la qualité des réactifs chimiques utilisés pour l’extraction de l’échantillon et la purification de l’extrait. Dans les conditions spécifiées dans la présente Norme européenne, une limite d´application de 1 µg/kg (exprimée sur matière sèche) peut être atteinte. Les boues et les biodéchets traités peuvent présenter des différences en termes de propriétés, de niveaux prévus de contamination par les PCBs et de présence de substances interférentes. En raison de ces différences, il est impossible de décrire un mode opératoire général. La présente Norme européenne contient des tables de décision basées sur les propriétés de l´échantillon ainsi que sur le mode opératoire d´extraction et de purification à utiliser.
Gültig ab 2019-02-01
Zurückziehung 2019-09-01
Ist Ersatz für 100318988, SN EN 16167 (2012-10)
Wird ersetzt durch SN EN 16167+AC (2019-09), 100756974
Diese Norm wird in folgenden Vorschriften zitiert:

EU Richtlinie

86/278/EWG
86/278/EEC
86/278/CEE 
Richtlinie des Rates vom 12. Juni 1986 über den Schutz der Umwelt und insbesondere der Böden bei der Verwendung von Klärschlamm in der Landwirtschaft 

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen