Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN ISO 41001

Zoom
ArtNr.: 100712530
Ausgabe: 2018-07 | Norm | Gültig
Select
Facility Management - Managementsysteme - Anforderungen mit Anleitung für die Anwendung (ISO 41001:2018)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
Englisch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 348
Internationales Komitee ISO/TC 267
Nationales Komitee INB/NK 196 Facility Management
Internationale Übereinstimmung EN ISO 41001 (2018-05)*ISO 41001 (2018-04)
ICS Code 03.080.10 Industrielle Dienstleistungen, 03.100.70 Managementsysteme
Seiten Anzahl 45
Gewicht in kg 0.165
Diese Internationale Norm legt Anforderungen an die Planung, den Aufbau, die Verwirklichung, den Betrieb, die Überwachung, die Überprüfung, die Aufrechterhaltung und die Bereitstellung eines dokumentierten integrierten Facility-Managementsystems (FM-System) im Rahmen der Steuerung der operativen Tätigkeiten und Risiken einer Organisation fest. Das Ausmaß der Anwendung hängt von Faktoren ab, wie der generellen Mission und den Politiken der Demand-Organisation, der Art ihrer Tätigkeiten, ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie dem Standort und den Bedingungen, unter denen sie tätig ist. Die Anforderungen in dieser Internationalen Norm sind nicht sektorspezifisch und sollen für alle Organisationen oder Teile davon, ob öffentlich oder privat, und unabhängig von der Art, Größe und Beschaffenheit der Organisation oder ihres Standorts gelten. Das Ausmaß der Anwendung dieser Anforderungen hängt von der Betriebsumgebung und der Komplexität der Organisation ab - der gesamten Mission und den gesamten Politiken der Demand-Organisation, der Art ihrer Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen, der Größe sowie der Verschiedenartigkeit des Standorts, an dem eine derartige Norm immense Vorteile brächte. Die Norm kann sowohl für die Insourcing- als auch für die Outsourcing-Dienstleistungserbringung von Facility-Management angewendet werden. Diese Internationale Norm gilt für jede Organisation, die danach strebt: a) ein integriertes FM-System aufzubauen, zu verwirklichen, aufrechtzuerhalten und zu verbessern; b) sich der Konformität mit ihrer erklärten Managementpolitik zu versichern; c) die Konformität mit dieser Internationalen Norm nachzuweisen, indem sie: 1) eine Selbsterklärung und Selbstdeklaration abgibt; 2) die Bestätigung ihrer Konformität durch Parteien anstrebt, die ein Interesse an der Organisation haben, wie Kunden; 3) die Bestätigung ihrer Selbstdeklaration durch eine außerhalb der Organisation stehende Partei anstrebt; 4) die Zertifizierung/Registrierung ihres FM-Systems durch eine akkreditierte Drittpartei-Zertifizierungsstelle anstrebt. Diese Internationale Norm enthält im Anhang A auch informative Leitlinien für ihre Anwendung. Anhang A enthält Beispiele, bewährte Vorgehensweisen und mögliche Strategien für die Anwendung. Es ist nicht vorgesehen, detaillierte Elemente vorzuschreiben, weil die Umsetzung aufgrund der Mission, des Markts und der Ziele der Organisation abweichen wird. ANMERKUNG 1 Für die Zwecke dieser Internationalen Norm wird der Begriff „FM-Managementsystem“ verwendet, um ein Managementsystem für das Facility-Management zu bezeichnen. ANMERKUNG 2 Für die Zwecke dieser Internationalen Norm bezeichnen die Begriffe „Organisation“ und „oberste Leitung“, sofern nicht anders angegeben, die FM-Organisation oder die oberste Leitung des FM. ANMERKUNG 3 Dieser Plan kann sich auf entweder: 1) eine vollständig ausgegliederte Dienstleistungserbringung, 2) eine Kombination aus ausgegliederten Dienstleistungen/Outtasking-Dienstleistungen und intern erbrachten Dienstleistungen oder 3) eine vollständig intern erfolgende Dienstleistungserbringung beziehen.
ISO 41001:2018 specifies the requirements for a facility management (FM) system when an organization: a) needs to demonstrate effective and efficient delivery of FM that supports the objectives of the demand organization; b) aims to consistently meet the needs of interested parties and applicable requirements; c) aims to be sustainable in a globally-competitive environment. The requirements specified in ISO 41001:2018 are non-sector specific and intended to be applicable to all organizations, or parts thereof, whether public or private sector, and regardless of the type, size and nature of the organization or geographical location. Annex A provides additional guidance on the use of this document.
Gültig ab 2018-07-01

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen