Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN ISO 11731-2

Zoom
ArtNr.: 100267557
Ausgabe: 2008-05 | Norm | Zurückgezogen mit Ersatz
Select
Wasserbeschaffenheit - Nachweis und Zählung von Legionellen - Teil 2: Direktes Membranfiltrationsverfahren mit niedriger Bakterienzahl (ISO 11731-2:2004)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
51.00 CHF
56.10 CHF
61.20 CHF
Englisch
TOC  
51.00 CHF
56.10 CHF
61.20 CHF
Französisch
TOC  
51.00 CHF
56.10 CHF
61.20 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Nationales Komitee INB/NK 107 Wasserbeschaffenheit
Internationale Übereinstimmung EN ISO 11731-2 (2008-03), IDT*ISO 11731-2 (2004-05), IDT
ICS Code 07.100.20 Mikrobiologie des Wassers
Seiten Anzahl 12
Gewicht in kg 0.033
Dieser Teil von ISO 11731 beschreibt ein Kontrollverfahren zur Isolierung und Zählung von Legionellen in Wasser für den menschlichen Gebrauch (z. B. Heiß und Kaltwasser, Waschwasser), Trinkwasser und aufbereitetem Badebeckenwasser (z. B. Schwimmbeckenwasser). Das Verfahren ist besonders für Wasser mit einer voraussichtlich niedrigen Anzahl von Legionellen geeignet. Da das Wachstum von Legionellen auf der Membran durch Überwachsen mit anderen Bakterien beeinträchtigt sein kann, ist das Verfahren nur für Wasser mit niedriger Bakterienzahl geeignet.
ISO 11731-2:2004 describes a monitoring method for the isolation and enumeration of Legionella organisms in water intended for human use (e.g. hot and cold water, water used for washing), for human consumption and for treated bathing waters (e.g. swimming pools). It is especially suitable for waters with prospected low numbers of Legionella. As the growth of Legionella may be inhibited by overgrowth of other bacterial colonies on the membrane the method is only suitable for waters containing low bacterial.
L'ISO 11731:2004 décrit une méthode de contrôle pour l'isolation et le dénombrement des Legionella dans l'eau destinée à des usages (par exemple eau chaude ou froide, eau utilisée pour le lavage), dans l'eau destinée à la consommation humaine et dans les eaux de baignade traitées (par exemple eaux de piscines). Cette méthode s'applique en particulier aux eaux à faible teneur en Legionella. La croissance des Legionella peut être inhibée par la croissance excessive d'autres colonies bactériennes sur la membrane; par conséquent, la méthode n'est applicable qu'aux eaux à faible teneur en bactéries.
Gültig ab 2008-05-01
Zurückziehung 2017-12-01
Wird ersetzt durch SN EN ISO 11731 (2017-11), 100691629

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen