Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 17111

Zoom
ArtNr.: 100744907
Ausgabe: 2019-03 | Norm | Gültig
Select
Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika - Quantitativer Keimträgerversuch zur Prüfung der viruziden Wirkung für Instrumente im humanmedizinischen Bereich - Prüfverfahren und Anforderungen (Phase 2, Stufe 2)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
Englisch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
Französisch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 216
Nationales Komitee INB/NK 158 Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika
Internationale Übereinstimmung EN 17111(2018-10)
ICS Code 11.080.20 Desinfektionsmittel
Seiten Anzahl 41
Gewicht in kg 0.132
Dieses Dokument legt ein Prüfverfahren und die Mindestanforderungen an die viruzide Wirkung von chemischen Desinfektionsmitteln fest, die bei Verdünnung mit Wasser standardisierter Härte als homogene, physikalisch stabile Zubereitung vorliegen bzw. bei gebrauchsfertigen Produkten mit Wasser verdünnt werden. Dieses Dokument gilt für Produkte, die zur Instrumentendesinfektion im humanmedizinischen Bereich durch Eintauchen verwendet werden. Dieses Dokument gilt für Bereiche und unter Bedingungen, wo eine Desinfektion aus medizinischen Gründen angezeigt ist. Indikationen dieser Art liegen z. B. vor bei der Patientenbetreuung - in Krankenhäusern, kommunalen medizinischen Einrichtungen und im Dentalbereich, - in medizinischen Einrichtungen in Schulen, Kindergärten und Heimen - und können auch am Arbeitsplatz oder im häuslichen Bereich gegeben sein. Eingeschlossen sein können auch Einrichtungen wie Wäschereien und Küchen, die der direkten Versorgung von Patienten dienen. ANMERKUNG 1 Das beschriebene Verfahren dient zur Bestimmung der Wirkung von kommerziell erhältlichen Zubereitungen oder Wirkstoffen unter den Bedingungen, unter denen sie angewendet werden. ANMERKUNG 2 Dieses Verfahren entspricht einer Prüfung der Phase 2, Stufe 2. EN 14885 legt im Einzelnen die Beziehung der verschiedenen Prüfungen untereinander sowie zu den Anwendungsempfehlungen fest.
This document specifies a test method and the minimum requirements for virucidal activity of chemical disinfectant products that form a homogeneous, physically stable preparation when diluted with hard water - or in the case of ready-to-use products - with water. This document applies to products that are used in the medical area for disinfecting instruments by immersion. This document applies to areas and situations where disinfection is medically indicated. Such indications occur in patient care, for example: - in hospitals, in community medical facilities and in dental institutions; - in clinics of schools, of kindergartens and of nursing homes; - and may occur in the workplace and in the home. It may also include services such as laundries and kitchens supplying products directly for the patients. NOTE 1 The method described is intended to determine the activity of commercial formulations or active substances under the conditions in which they are used. NOTE 2 This method corresponds to a phase 2, step 2 test. EN 14885 specifies in detail the relationship of the various tests to one another and to "use recommendations".
Le présent document décrit une méthode d’essai et les exigences minimales relatives à l’activité virucide des désinfectants chimiques qui forment une préparation homogène, physiquement stable, lorsqu’ils sont dilués dans de l’eau dure ou, dans le cas de produits prêts à l’emploi, dans l’eau. Le présent document s’applique aux produits utilisés en médecine pour la désinfection des instruments par immersion. Le présent document s’applique aux domaines et situations où la désinfection est indiquée en médecine. De telles indications se rencontrent dans le cadre des soins apportés aux patients, par exemple : - dans les hôpitaux, les centres de soins médicaux et les cabinets dentaires ; - dans les infirmeries d’écoles, de crèches/garderies et de maisons de retraite ; - et peuvent aussi se rencontrer sur les lieux de travail ou à domicile. Elles peuvent également concerner des services tels que des blanchisseries et des cuisines qui fournissent des produits directement aux patients. NOTE 1 La méthode décrite vise à déterminer l’activité des formulations commerciales ou des substances actives dans les conditions dans lesquelles elles sont utilisées. NOTE 2 Cette méthode correspond à un essai de phase 2, étape 2. L’EN 14885 spécifie de façon détaillée la relation entre les différents essais et les ' recommandations d’utilisation '.
Gültig ab 2019-03-01
Diese Norm wird in folgenden Vorschriften zitiert:

EU Richtlinie

93/42/EWG
93/42/EEC
93/42/CEE 
Richtlinie 93/42/EWG des Rates vom 14. Juni 1993 über Medizinprodukte 

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen