Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN ISO 10524-3

Zoom
ArtNr.: 100756949
Ausgabe: 2019-09 | Norm | Gültig
Select
Druckminderer zur Verwendung mit medizinischen Gasen - Teil 3: Druckminderer in Flaschenventilen (ISO 10524-3:2019)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
120.00 CHF
132.00 CHF
144.00 CHF
Englisch
TOC  
120.00 CHF
132.00 CHF
144.00 CHF
Französisch
TOC  
120.00 CHF
132.00 CHF
144.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 215
Internationales Komitee ISO/TC 121
Nationales Komitee INB/NK 124 Anästhesie- und Beatmungseinrichtungen
Internationale Übereinstimmung EN ISO 10524-3 (2019-01)*ISO 10524-3 (2019-01)
ICS Code 11.040.10 Wiederbelebungsgeräte. Anästhesiegeräte. Beatmungsgeräte
Seiten Anzahl 54
Gewicht in kg 0.165
Diese Internationale Norm definiert die Anforderungen an die Konstruktion, die Typprüfung und die Kennzeichnung von Flaschenventilen mit integrierten Druckminderern (wie in 3.22 definiert und im weiteren Verlauf als Ventile mit integriertem Druckminderer (VIPR) bezeichnet) für die Verabreichung medizinischer Gase bei der Behandlung, Führung, diagnostischen Beurteilung und Pflege von Patienten oder für Gase zum Antrieb chirurgischer Instrumente. Beispiele für Gase sind Sauerstoff, Luft für medizinische Zwecke und Gemische aus Sauerstoff und Distickstoffoxid. Diese Norm gilt für VIPR an nachfüllbaren Gasflaschen mit einem Betriebsdruck von bis zu 30 000 kPa (300 bar) für die Befüllung in Gasflaschenfülleinrichtungen oder Selbstfülleinrichtungen in der ambulanten Pflege. VIPR können einstellbar oder voreingestellt und mit einem Druckausgang bzw. Durchflussausgang ausgestattet sein.
This document specifies design, type testing, and marking requirements for cylinder valves with integrated pressure regulators [as defined in 3.26 and referred to hereafter as valves with integrated pressure regulators (VIPRs)] intended for the administration of medical gases in the treatment, management, diagnostic evaluation and care of patients or for gases used for driving surgical tools. Examples of gases include oxygen, medical air and oxygen/nitrous oxide mixtures. This document applies to VIPRs mounted on refillable cylinders with a working pressure up to 30 000 kPa (300 bar) intended to be filled in cylinder filling facilities or on self-filling systems as used in homecare applications. VIPRs covered by this document are pressure pre-set and provided with a pressure outlet and/or pre-set flow outlet(s).
Le présent document spécifie la conception, les essais de type et les exigences de marquage s´appliquant aux détendeurs intégrés dans les robinets de bouteilles [tels que définis en 3.26 et dénommés ci-après détendeur intégré dans les robinets de bouteilles (VIPR)], destinés à l´administration de gaz médicaux dans le cadre du traitement, de la gestion, de l´évaluation diagnostique et des soins portés aux patients, ou de gaz destinés aux instruments chirurgicaux. Ces gaz sont par exemple l´oxygène, l´air médical et les mélanges d´oxygène et de protoxyde d´azote. Le présent document s´applique aux VIPR montés sur des bouteilles rechargeables de pression de service inférieure ou égale à 30 000 kPa (300 bar) destinés à être remplis dans des centres de remplissage de bouteilles ou avec des systèmes de remplissage autonomes utilisés dans les applications de soins à domicile. Les VIPR couverts par le présent document ont une pression préréglée et comportent une (des) sortie(s) en débit préréglée(s) et/ou une sortie en pression.
Gültig ab 2019-09-01
Ist Ersatz für SN EN ISO 10524-3 (2006-06), SN EN ISO 10524-3/A1 (2014-04)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen