Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 16889

Zoom
ArtNr.: 100353276
Ausgabe: 2016-07 | Norm | Gültig
Select
Lebensmittelhygiene - Herstellung und Abgabe von Heissgetränken aus Heissgetränkebereitern - Hygieneanforderungen, Migrationsprüfung
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
58.00 CHF
63.80 CHF
69.60 CHF
Englisch
TOC  
58.00 CHF
63.80 CHF
69.60 CHF
Französisch
TOC  
58.00 CHF
63.80 CHF
69.60 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Nationales Komitee INB/NK 172 Lebensmittel
Internationale Übereinstimmung EN 16889 (2016-05), IDT
ICS Code 67.020 Verfahren in der Lebensmittelindustrie, 67.160.20 Alkoholfreie Getränke, 67.260 Anlagen und Ausrüstung der Lebensmittelindustrie, 97.040.50 Küchenmaschinen. Kleine Küchengeräte
Seiten Anzahl 13
Gewicht in kg 0.039
Diese Europäische Norm legt Hygieneanforderungen fest, die die Voraussetzung schaffen, Heißgetränke, wie Kaffee- und Kaffeespezialitäten, Tee, Kakao und Milchgetränke, mit Heißgetränkebereitern für den gewerblichen und häuslichen Gebrauch in Übereinstimmung mit den lebensmittelhygienischen Vorschriften herzustellen und in den Verkehr zu bringen. Geräte zur Selbstbedienung sind in den Anwendungsbereich dieser Norm eingeschlossen. Diese Norm legt zu diesem Zweck allgemeine hygienische Anforderungen an die Konstruktion, die Werkstoffe und das Betreiben der betroffenen Geräte fest. Sie enthält insbesondere Anforderungen zum hygienischen und fachgerechten Betrieb, zur Reinigung, Desinfektion und Entkalkung sowie Anforderungen an eine Migrationsprüfung. Diese Europäische Norm gilt für Getränkebereiter (neue Maschinen) vor ihrem in Verkehr bringen auf dem Markt und enthält ferner einen informativen Anhang für in Gebrauch befindliche Getränkebereiter (siehe Anhang A). Diese Europäische Norm behandelt keine arbeitssicherheitsrelevanten Anforderungen. Diese Europäische Norm behandelt weder elektrische Sicherheits- noch Gebrauchsanforderungen. Hierfür sind EN 60335-2-15 und EN 60335-2-75 für gewerblich genutzte Geräte anzuwenden. Die Verfahr
This European Standard specifies hygiene requirements which establish prerequisites for production of hot beverages, such as coffee and coffee specialities, tea, cocoa and dairy beverages from hot beverage appliances for commercial and household use in conformity with the food hygiene regulations and for placing on the market. Appliances for self-service are within the scope of this standard. For this purpose, this standard specifies general hygienic requirements for the construction, material and operation of the appliances concerned. It contains, in particular, requirements for hygienic and professional operation, for cleaning, disinfection and descaling as well as requirements for a migration test. This European Standard applies to appliances before their entering on the market (new machines) and it also gives an informative Annex for appliances already in use (see Annex A). This European Standard does not deal with any requirements relevant to work safety. This European Standard deals neither with electrical safety nor with performance requirements. EN 60335 2 15 and EN 60335 2 75 are used for commercially used appliances. Methods for measuring the performance of electric household coffee makers are provided in EN 60661.
La présente Norme européenne spécifie les exigences sanitaires qui établissent les préalables à la production de boissons chaudes, telles que le café et les spécialités à base de café, le thé, le cacao et les boissons lactées par des appareils de préparation de boissons chaudes à usage commercial et domestique conformément aux réglementations sanitaires, et à la mise sur le marché. Les distributeurs automatiques font partie du domaine d’application de la présente norme. À cet égard, la présente norme spécifie les exigences sanitaires générales applicables à la conception, à la fabrication et au fonctionnement des appareils concernés. Elle contient notamment les exigences relatives aux bonnes pratiques professionnelles et d’hygiène pour le nettoyage, la désinfection et le détartrage des appareils ainsi que les exigences applicables à un essai de migration. La présente Norme européenne s’applique aux appareils avant leur mise sur le marché (appareils neufs) et fournit également une Annexe informative pour les appareils en service (voir l’Annexe A). La présente Norme européenne ne concerne pas les exigences applicables à la sécurité au travail. Elle ne contient ni exigences de sécurité électrique ni exigences de performance. Les norm
Gültig ab 2016-07-01

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen