Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 17264

Zoom
ArtNr.: 100808855
Ausgabe: 2020-04 | Norm | Gültig
Select
Lebensmittel - Bestimmung von Elementen und ihren Verbindungen - Bestimmung von Aluminium mittels Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-MS)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
65.00 CHF
71.50 CHF
78.00 CHF
Englisch
TOC  
65.00 CHF
71.50 CHF
78.00 CHF
Französisch
TOC  
65.00 CHF
71.50 CHF
78.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 275
Nationales Komitee INB/NK 172 Lebensmittel
Internationale Übereinstimmung SN EN 17264 (2019-09)*L 00.00-157
ICS Code 67.050 Untersuchung von Lebensmittel und Nahrungsmittel
Seiten Anzahl 17
Gewicht in kg 0.077
Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung von Aluminium in Lebensmitteln mittels Massen-spektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP MS) nach Druckaufschluss fest. Dieses Verfahren wurde für Säuglingsnahrung, Weizennudeln, Käse, Leber, rote Bete und Kakaopulver mit Massenanteilen im Bereich von 1 mg/kg bis 200 mg/kg validiert. Bei Konzentrationen über 200 mg/kg können höhere Aufschlusstemperaturen als 220 °C notwendig sein, um das Aluminium möglichst vollständig zu erfassen.
This document specifies a method for the determination of aluminium in food by inductively coupled plasma mass spectrometry (ICP-MS) after pressure digestion. This method was validated for infant formula, wheat noodle, cheese, liver, beetroot and cocoa powder at mass fractions in the range of 1 mg/kg to 200 mg/kg. At concentrations above 200 mg/kg, digestion temperatures higher than 220 °C can be necessary to recover the aluminium as completely as possible.
Le présent document spécifie une méthode de dosage de l’aluminium dans les aliments par spectrométrie de masse avec plasma à couplage inductif (ICP-MS) après digestion sous pression. Cette méthode a été validée pour les préparations pour nourrissons, les nouilles de blé, le fromage, le foie, la betterave et la poudre de cacao, pour des fractions massiques allant de 1 mg/kg à 200 mg/kg. À des fractions massiques supérieures à 200 mg/kg, des températures de digestion dépassant 220 °C peuvent être nécessaires pour obtenir un taux de récupération maximal de l’aluminium.
Gültig ab 2020-04-01

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen