Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 16657+A1

Zoom
ArtNr.: 100734494
Ausgabe: 2019-01 | Norm | Gültig
Select
Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Transporttankausrüstung für Überfüllsicherungen für ortsfeste Tanks
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
58.00 CHF
63.80 CHF
69.60 CHF
Englisch
TOC  
58.00 CHF
63.80 CHF
69.60 CHF
Französisch
TOC  
58.00 CHF
63.80 CHF
69.60 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 296
Nationales Komitee INB/NK 2296 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter
Internationale Übereinstimmung EN 16657+A1 (2018-06)
ICS Code 13.300 Schutz vor gefährlichen Gütern. Gefahrgut, 23.020.10 Stationäre Behälter. Tanks, 23.020.20 Auf Fahrzeugen montierte Kessel und Behälter, 75.200 Ausrüstung für die Handhabung von Erdölprodukten und Erdgas
Auflage 2
Seiten Anzahl 14
Gewicht in kg 0.055
Diese Europäische Norm legt die Mindestanforderungen an Leistung und Bauweise von an Tankfahrzeugen angebrachten Steuereinrichtungen für Überfüllsicherungen fest. Diese Europäische Norm gilt für Steuereinrichtungen von Überfüllsicherungen für flüssige Brenn- und Kraftstoffe mit einem Flammpunkt bis einschließlich 100 °C. Die Anforderungen gelten für Steuereinrichtungen von Überfüllsicherungen, die für die Verwendung innerhalb eines Umgebungstemperaturbereichs von -25 °C bis +60 °C und für die Einwirkung normaler Schwankungen des Betriebsdrucks geeignet sind.
This European Standard specifies the minimum performance and construction requirements for overfill prevention controllers located on the tank vehicle. This European Standard applies to overfill prevention controllers for liquid fuels, having a flash point up to but not exceeding 100 °C. The requirements apply to overfill prevention controllers suitable for use at ambient temperatures in the range from 25 °C to +60 °C, and subject to normal operational pressure variations.
La présente Norme européenne spécifie les prescriptions minimales de performance et de construction applicables aux contrôleurs limiteurs de remplissage installés sur le véhicule-citerne. La présente Norme européenne s´applique aux contrôleurs limiteurs de remplissage pour carburants pétroliers liquides ayant un point d´éclair inférieur ou égal à 100 °C. Les prescriptions s´appliquent aux contrôleurs limiteurs de remplissage fonctionnant à des températures ambiantes comprises entre – 25 °C et + 60 °C et soumis à des variations de pression normales de fonctionnement.
Gültig ab 2019-01-01

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen