Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 13922

Zoom
ArtNr.: 100303950
Ausgabe: 2011-12 | Norm | Gültig
Select
Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Bedienungsausrüstung von Tanks - Überfüllsicherungssysteme für flüssige Kraft- und Brennstoffe
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
Englisch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
Französisch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Nationales Komitee INB/NK 2296 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter
Internationale Übereinstimmung EN 13922 (2011-09), IDT
ICS Code 13.300 Schutz vor gefährlichen Gütern. Gefahrgut, 23.020.20 Auf Fahrzeugen montierte Kessel und Behälter
Seiten Anzahl 30
Gewicht in kg 0.083
Diese Europäische Norm legt Mindestanforderungen für ein Überfüllsicherungssystem zu den folgenden Punkten fest: - Funktionen; - Hauptkomponenten; - Kennwerte; - Prüfverfahren. Diese Europäische Norm gilt für Überfüllsicherungssysteme für flüssige Kraft- und Brennstoffe mit einem Flammpunkt nicht über 100 °C, ausgenommen Flüssiggas (LPG). Die Anforderungen gelten für Überfüllsicherungssysteme, die bei Umgebungstemperaturen im Bereich von -20 °C bis +50 °C eingesetzt werden können und nur betriebsbedingten Druckschwankungen ausgesetzt sind.
This European Standard specifies the following points regarding the minimum requirements for an overfill prevention system: - functions; - major components; - characteristics; - test methods. This European Standard is applicable to overfill prevention systems for liquid fuels having a flash point up to but not exceeding 100 °C, excluding liquefied petroleum gas (LPG). The requirements apply to overfill prevention systems suitable for use at ambient temperatures in the range from - 20 °C to + 50 °C, subjected to normal operational pressure variations.
1 Domaine d'application La présente norme spécifie les exigences minimales applicables à un système antidébordement, qui se caractérise par des : - fonctions ; - composants principaux ; - caractéristiques ; - méthodes d'essai. La présente Norme européenne est applicable aux systèmes antidébordement destinés aux combustibles liquides dont le point d'éclair est inférieur ou égal à 100 °C, à l'exclusion du gaz de pétrole liquéfié (GPL). Les exigences s'appliquent aux systèmes antidébordement pouvant fonctionner à des températures ambiantes comprises entre 20 °C et + 50 °C compte tenu des variations de pression normales en cours de fonctionnement.
Gültig ab 2011-12-01
Ist Ersatz für SN EN 13922 (2003-06)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen