Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 1656

SN/INB
ArtNr.: 100798837
Ausgabe: 2020-04 | Norm | Gültig
Select
Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika - Quantitativer Suspensionsversuch zur Bestimmung der bakteriziden Wirkung chemischer Desinfektionsmittel und Antiseptika für den Veterinärbereich - Prüfverfahren und Anforderungen (Phase 2, Stufe 1)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
Englisch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
Französisch
TOC  
109.00 CHF
119.90 CHF
130.80 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 216
Nationales Komitee INB/NK 158 Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika
Internationale Übereinstimmung EN 1656 (2019-09)
ICS Code 71.100.35 Desinfektionsmittel für den häuslichen und industriellen Bereich
Seiten Anzahl 41
Gewicht in kg 0.13
Dieses Dokument legt ein Prüfverfahren für und die Mindestanforderungen an die bakterizide Wirkung von chemischen Desinfektionsmitteln und antiseptischen Produkten fest, die bei Verdünnung in Wasser standardisierter Härte oder - im Falle gebrauchsfertiger Produkte - in Wasser als homogenes und physikalisch stabiles Präparat vorliegen. Die Produkte können nur bei einer Konzentration von höchstens 80 % geprüft werden, da durch die Zugabe der Prüforganismen und der Belastungssubstanz immer eine bestimmte Verdünnung auftritt. Das beschriebene Verfahren soll der Bestimmung der Wirkung handelsüblicher Zubereitungen oder von Wirkstoffen unter den Bedingungen dienen, unter denen sie in der Praxis angewendet werden. Dieses Dokument gilt für Produkte, die für die Instrumentendesinfektion durch Eintauchen und bei der Oberflächendesinfektion durch Abwischen, Besprühen, Überfluten oder auf sonstige Weise sowie bei der Zitzendesinfektion im Veterinärbereich verwendet werden - z. B. bei der Aufzucht, Haltung, Produktion, in veterinärischen Pflegeeinrichtungen, beim Transport von Tieren sowie bei der Tierkörperbeseitigung aller Tiere mit Ausnahme der Tiere, die nach der Tötung direkt als Nahrungsmittel verwendet oder der weiterverarbeitenden Industrie zugeführt werden. Dieses Dokument gilt auch für Produkte, die bei der Zitzendesinfektion in diesen Veterinärbereichen verwendet werden. Dieses Verfahren kann nicht angewendet werden, um die Wirkung von Produkten der Handhygiene zu überprüfen. Für diese Produkte wird auf EN 14885 verwiesen, die im Einzelnen den Zusammenhang zwischen den verschiedenen Prüfungen sowie zu den "Anwendungsempfehlungen" festlegt. ANMERKUNG Dieses Verfahren entspricht einer Prüfung der Phase 2, Stufe 1.
This document specifies a test method and the minimum requirements for bactericidal activity of chemical disinfectant and antiseptic products that form a homogeneous, physically stable preparation when diluted with hard water or - in the case of ready-to-use products - with water. Products can only be tested at a concentration of 80 % or less, as some dilution is always produced by adding the test organisms and interfering substance. The method described is intended to determine the activity of commercial formulations or active substances under the conditions in which they are used. This document applies to products that are used for equipment disinfection by immersion, surface disinfection by wiping, spraying, flooding or other means and teat disinfection in the veterinary area - e.g. in the breeding, husbandry, production, veterinary care facilities, transport and disposal of all animals except when in the food chain following death and entry into processing industry. This document also applies to products used for teat disinfection in these veterinary areas. This method is not applicable to evaluate the activity of hand hygiene products. For these products reference is made to EN 14885, which specifies in detail the relationship of the various tests to one another and to "use recommendations". NOTE This method corresponds to a phase 2 step 1 test.
Le présent document spécifie une méthode d’essai et les exigences minimales relatives à l’activité bactéricide des produits antiseptiques et désinfectants chimiques qui forment une préparation homogène, physiquement stable, lorsqu’ils sont dilués dans de l’eau dure ou, dans le cas de produits prêts à l’emploi, dans l’eau. Les produits ne peuvent être soumis à l’essai qu’à la concentration de 80 % ou à des concentrations inférieures, car l’ajout des microorganismes d’essai et de la substance interférente s’accompagne forcément d’une dilution. La méthode décrite vise à déterminer l’activité des formulations commerciales ou des substances actives dans les conditions d’utilisation. Le présent document s’applique aux produits utilisés dans la désinfection des équipements par immersion, la désinfection de surfaces par essuyage, pulvérisation, inondation ou d’autres moyens, la désinfection des trayons dans le domaine vétérinaire, par exemple dans la reproduction, l’élevage, la production, les services vétérinaires, le transport et l’abattage de tous les animaux, à l’exception de la chaîne alimentaire qui suit l’abattage et l’entrée dans l’industrie de transformation. Le présent document s’applique également aux produits utilisés dans la désinfection des trayons dans ces domaines vétérinaires. Cette méthode ne s’applique pas à l’évaluation de l’activité des produits d’hygiène des mains. Pour ces produits, se référer à l’EN 14885, qui spécifie de façon détaillée les relations des différents essais entre eux et avec les ' recommandations d’emploi '. NOTE Cette méthode correspond à un essai de phase 2, étape 1.
Gültig ab 2020-04-01
Ist Ersatz für SN EN 1656 (2010-04), SN EN 1656/AC (2010-10)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen