Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 1005-5

Zoom
ArtNr.: 100258461
Ausgabe: 2007-05 | Norm | Gültig
Select
Sicherheit von Maschinen - Menschliche körperliche Leistung - Teil 5: Risikobeurteilung für kurzzyklische Tätigkeiten bei hohen Handhabungsfrequenzen
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
142.00 CHF
156.20 CHF
170.40 CHF
Englisch
TOC  
142.00 CHF
156.20 CHF
170.40 CHF
Französisch
TOC  
142.00 CHF
156.20 CHF
170.40 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Nationales Komitee INB/NK 2122 Ergonomie
Internationale Übereinstimmung EN 1005-5 (2007-02), IDT
ICS Code 13.110 Sicherheit von Maschinen, 13.180 Ergonomie
Seiten Anzahl 80
Gewicht in kg 0.22
Diese Europäische Norm bietet Leitlinien für den Konstrukteur von Maschinen oder Maschinenteilen und den Autor von C-Normen hinsichtlich der Bewertung und Beherrschung von Gesundheits- und Sicherheitsrisiken, die durch maschinenbezogene repetitive Tätigkeiten bei hohen Handhabungsfrequenzen entstehen. In dieser Norm werden Referenzdaten für die Betätigungssfrequenz der oberen Gliedmaßen während der Bedienung von Maschinen festgelegt, und es wird ein Verfahren zur Risikobeurteilung vorgestellt, das für die Analyse der Möglichkeiten einer Risikominderung vorgesehen ist. Diese Norm gilt für Maschinen für die berufsmäßige Bedienung durch die gesunde erwachsene Arbeitsbevölkerung. Diese Norm gilt nicht für Haltungen des Oberarms über Schulterhöhe. Die Festlegungen in diesem Dokument sind nicht auf Maschinen anwendbar, die vor dem Datum der Veröffentlichung dieses Dokuments durch CEN hergestellt wurden.
This European Standard presents guidance to the designer of machinery or its component parts and the writer of type C standards in assessing and controlling health and safety risks due to machine-related repetitive handling at high frequency. This European Standard specifies reference data for action frequency of the upper limbs during machinery operation, and it presents a risk assessment method intended for risk reduction option analysis. This European Standard applies to machinery for professional operation by the healthy adult working population. This European Standard is not applicable for repetitive movements and related risks of the neck, back and lower limbs.
La présente Norme européenne présente au concepteur de machines ou de leurs éléments, ainsi qu'au rédacteur de normes de type C, un principe directeur permettant d'apprécier et de prévenir les risques pour la santé et la sécurité dus à une manipulation répétitive, à fréquence élevée, impliquant l’utilisation de machines. La présente Norme européenne spécifie les éléments de référence relatifs à la fréquence des actions des membres supérieurs au cours de l’utilisation des machines et présente une méthode d’appréciation des risques destinée à l’analyse des options de réduction des risques. La présente Norme européenne s’applique aux machines à usage professionnel utilisées par la population active adulte en bonne santé. Elle ne s’applique pas aux mouvements répétitifs, ni aux risques associés pour le cou, le dos et les membres inférieurs.
Gültig ab 2007-05-01

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen