Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 14350

SN/INB
ArtNr.: 100820338
Ausgabe: 2020-07 | Norm | Gültig
Select
Artikel für Säuglinge und Kleinkinder - Artikel für flüssige Kindernahrung - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
142.00 CHF
156.20 CHF
170.40 CHF
Englisch
TOC  
142.00 CHF
156.20 CHF
170.40 CHF
Französisch
TOC  
142.00 CHF
156.20 CHF
170.40 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 252
Nationales Komitee INB/NK 169 Artikel für Säuglinge und Kleinkinder
Internationale Übereinstimmung EN 14350 (2020-06)
ICS Code 97.190 Geräte für Kinder
Seiten Anzahl 83
Gewicht in kg 0.247
Dieses Dokument legt sicherheitstechnische Anforderungen an die Materialien, Konstruktion, Ausführung, und Verpackung sowie an die Produktinformationen für Artikel für flüssige Kindernahrung fest, die für Kinder im Alter von 0 Monaten bis 48 Monaten (siehe B.2) vorgesehen sind: - wiederverwendbare Behälter und wiederverwendbare Trinkhilfen; - Behälter für den einmaligen Gebrauch und mit diesen Behältern verkaufte Trinkhilfen; - Ernährungssauger für den einmaligen Gebrauch; - gebrauchsfertige Ernährungssauger. Dieses Dokument enthält keine Anforderungen an die Sauberkeit von gebrauchsfertigen Produkten und von Produkten für den einmaligen Gebrauch. Dieses Dokument gilt nicht für Produkte, die für klinisch medizinische Spezialanwendungen vorgesehen sind, z. B. solche für den Einsatz im Falle einer Lippenkiefergaumenspalte. Dieses Dokument gilt nicht für Artikel aus Keramik, die für flüssige Kindernahrung vorgesehen sind. Dieses Dokument gilt nicht für nur zu Aufbewahrungszwecken vorgesehene Beutel. Dieses Dokument gilt nicht für Artikel für flüssige Kindernahrung, die bereits beim Verkauf Flüssigkeiten oder Flüssignahrung enthalten, und nicht für an ihnen angebrachte Trinkhilfen. Dieses Dokument gilt nicht für Schnuller. Sicherheitstechnische Anforderungen an Schnuller und entsprechende Prüfverfahren sind in EN 1400 [6] festgelegt. Dieses Dokument ist nicht auf Besteck und Geschirr anwendbar. Sicherheitstechnische Anforderungen an Besteck und sonstige Ausrüstungsteile zum Füttern sowie entsprechende Prüfverfahren sind in EN 14372 [7] festgelegt. Für Artikel für flüssige Kindernahrung, die nicht in den Anwendungsbereich fallen, sind nach Möglichkeit die anwendbaren Anforderungen dieses Dokuments zu berücksichtigen.
This document specifies safety requirements relating to the materials, construction, performance, packaging and product information for drinking equipment intended for children of 0 to 48 months (see B.2) of age: - Re-usable containers and re-usable drinking accessories; - Single-use containers and drinking accessories sold with these containers; - Single-use feeding teats; - Ready to use feeding teats. This document does not include requirements for the cleanliness of ready to use and single use products. This document does not apply to products designed for specialist clinical medical applications, e.g. those relating to cleft lip palates. This document does not apply to drinking equipment made from ceramics. This document does not apply to bags intended for storage only. This document does not apply to drinking equipment which is supplied with fluids or food when purchased and to feeding accessories fixed to it. This document is not applicable to soothers. Safety requirements and test methods for soothers are specified in EN 1400 [6]. This document is not applicable for cutlery and other feeding utensils. Safety requirements and test methods for Cutlery and other feeding equipment are specified in EN 14372 [7]. For drinking equipment excluded from the scope, consider the applicable requirements of this document whenever possible.
Le présent document spécifie les exigences de sécurité relatives aux matériaux constitutifs, à la construction, à la performance, à l’emballage et aux informations relatives au produit des articles destinés aux enfants âgés de 0 à 48 mois (voir B.2) : - récipients réutilisables et accessoires pour l’alimentation liquide réutilisables ; - récipients à usage unique et accessoires pour l’alimentation liquide vendus avec ; - tétines pour l’alimentation liquide à usage unique ; - tétines pour l’alimentation liquide prêtes à l’emploi. Le présent document n’inclut pas les exigences relatives à la propreté des produits prêts à l’emploi et à usage unique. Le présent document n’est pas applicable aux produits destinés à des applications médicales cliniques spécialisées, tels que ceux destinés aux fentes labiales et palatines. Le présent document ne s’applique pas aux articles pour l’alimentation liquide fabriqués en céramique. Le présent document ne s’applique pas aux sachets destinés à la conservation uniquement. Le présent document ne s’applique pas aux articles pour l’alimentation liquide contenant des liquides ou des denrées alimentaires au moment de l’achat, ni aux accessoires pour l’alimentation liquide qui y sont fixés. Le présent document ne s’applique pas aux sucettes. Les exigences en matière de sécurité et les méthodes d’essai relatives aux sucettes sont spécifiées dans l’EN 1400 [6]. Le présent document ne s’applique pas aux couverts et à la vaisselle. Les exigences en matière de sécurité et les méthodes d’essai relatives aux couverts et autres articles de vaisselle sont spécifiées dans l’EN 14372 [7]. En ce qui concerne les articles pour l’alimentation liquide exclus du domaine d’application du présent document, tenir compte, dans la mesure du possible, des exigences applicables du présent document.
Gültig ab 2020-07-01
Ist Ersatz für SN EN 14350-1 (2004-11), SN EN 14350-2 (2004-11)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen