Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 17277

SN/INB
ArtNr.: 100819543
Ausgabe: 2020-06 | Norm | Vorbestellbar
Select
Hydrometrie - Messung der Regenintensität - Messbedingungen und Klassifizierung für auffangende Regenmesser
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
77.00 CHF
84.00 CHF
70.00 CHF
Englisch
TOC  
77.00 CHF
84.00 CHF
70.00 CHF
Französisch
TOC  
77.00 CHF
84.00 CHF
70.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 318
Nationales Komitee INB/NK 2318 Hydrometrie
Internationale Übereinstimmung EN 17277 (2019-10)
ICS Code 07.060 Geologie. Meteorologie. Hydrologie
Seiten Anzahl 21
Gewicht in kg 0.099
Dieses Dokument berücksichtigt flüssigen atmosphärischen Niederschlag und legt Verfahren und Ausrüstung zur Durchführung von Labor und Feldprüfungen unter stationären Bedingungen für die Kalibrierung, Prüfung und meteorologische Bestätigung von Geräten zur Messung von flüssigem Niederschlag fest. Es enthält eine Klassifizierung von Messgeräten mit Auffangvorrichtung, basierend auf ihrer Leistung im Labor. Die Klassifizierung bezieht sich weder auf das für die Messung verwendete physikalische Prinzip noch auf die technischen Eigenschaften der Gerätebaugruppe, sondern basiert alleine auf der Gerätekalibrierung. Die Zuordnung einer bestimmten Klasse zu einem Gerät ist nicht als Einstufung der Qualität in hochrangig oder niederrangig vorgesehen, sondern eher als quantitatives standardisiertes Verfahren, um die erreichbare Messgenauigkeit anzugeben und somit Leitlinien zur Eignung für einen bestimmten Zweck zu geben und gleichzeitig die Anforderungen des Nutzers zu erfüllen.
This document considers liquid atmospheric precipitation and defines the procedures and equipment to perform laboratory and field tests, in steady-state conditions, for the calibration, check and metrological confirmation of liquid precipitation measurement instruments. It provides a classification of catching-type measurement instruments based on their laboratory performance. The classification does not relate to the physical principle used for the measurement, nor does it refer to the technical characteristics of the instrument assembly, but is solely based on the instrument calibration. Attribution of a given class to an instrument is not intended as a high/low ranking of its quality but rather as a quantitative standardized method to declare the achievable measurement accuracy in order to provide guidance on the suitability for a particular purpose, while meeting the user’s requirements.
Gültig ab 2020-06-01

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen