Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN 16214-1+A1

Zoom
ArtNr.: 100820176
Ausgabe: 2020-06 | Norm | Gültig
Select
Nachhaltigkeitskriterien für die Herstellung von Biokraftstoffen und flüssigen Biobrennstoffen für Energieanwendungen - Grundsätze, Kriterien, Indikatoren und Prüfer - Teil 1: Terminologie
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
91.00 CHF
100.10 CHF
109.20 CHF
Englisch
TOC  
91.00 CHF
100.10 CHF
109.20 CHF
Französisch
TOC  
91.00 CHF
100.10 CHF
109.20 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 383
Nationales Komitee INB/NK 204 Nachhaltigkeitskriterien von Biomasse
Internationale Übereinstimmung EN 16214-1+A1 (2019-11)
ICS Code 01.040.27 Energietechnik. Wärmeübertragungstechnik (Begriffe), 01.040.75 Petrochemie. Petrotechnik (Begriffe), 27.190 Erneuerbare Energien. Alternative Energiequellen, 75.160.40 Biobrennstoffe. Biokraftstoffe
Seiten Anzahl 31
Gewicht in kg 0.11
Diese Europäische Norm legt die Terminologie fest, die in Bezug auf die Nachhaltigkeitskriterien bei der Herstellung von Biokraftstoffen und flüssigen Biobrennstoffen für Energieanwendungen anzuwenden ist. In dieser Europäischen Norm werden insbesondere einige der relevanten Benennungen und Definitionen berücksichtigt, die in der Richtlinie 2009/28/EG der Europäischen Kommission [1], bezeichnet als Erneuerbare Energien Richtlinie (EER), Richtlinie 2009/30/EG der Europäischen Kommission [2], bezeichnet als Kraftstoffqualitätsrichtlinie (FQD Richtlinie), oder in anderen Europäischen Vorschriften angewendet werden.
This European Standard defines the terminology to be used in the field of sustainability criteria for the production of biofuels and bioliquids for energy applications. This European Standard specifically considers some relevant terms and definitions used in the European Commission Directive 2009/28/EC [1], referred to as Renewable Energy Directive (RED), and in the European Commission Directive 2009/30/EC [2] referred to as Fuel Quality Directive (FQD), or in other European regulations.
La présente Norme européenne définit la terminologie à utiliser dans le domaine des critères de durabilité relatifs à la production des biocarburants et des bioliquides pour des applications énergétiques. La présente Norme européenne considère spécifiquement certains termes et définitions pertinents utilisés dans la Directive 2009/28/CE [1] de la Commission européenne, désignée en tant que Directive sur les énergies renouvelables (ENR), et dans la Directive 2009/30/CE [2], désignée en tant que Directive qualité des carburants (DQC), ou dans d´autres réglementations européennes.
Gültig ab 2020-06-01
Ist Ersatz für SN EN 16214-1 (2013-10)
Bei diesen Normen handelt es sich um bezeichnete Normen aus dem folgenden Sektor:

EU Richtlinie

98/70/EG
98/70/EC
98/70/CE 
Richtlinie 98/70/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. Oktober 1998 über die Qualität von Otto- und Dieselkraftstoffen und zur Änderung der Richtlinie 93/12/EWG des Rates 

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen