Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN ISO 6504-3

SN/INB
ArtNr.: 100820349
Ausgabe: 2020-07 | Norm | Gültig
Select
Beschichtungsstoffe - Bestimmung des Deckvermögens - Teil 3: Bestimmung des Deckvermögens von Beschichtungen für mineralische Untergründe und Beton (ISO 6504-3:2019)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
Englisch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
85.00 CHF
Französisch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Europäisches Komitee CEN/TC 139
Internationales Komitee ISO/TC 35
Nationales Komitee INB/NK 123 Anstrichstoffe
Internationale Übereinstimmung EN ISO 6504-3 (2019-12)*ISO 6504-3 (2019-11)
ICS Code 87.040 Beschichtungsstoffe (Lacke und Anstrichstoffe)
Seiten Anzahl 29
Gewicht in kg 0.099
Dieses Dokument legt Verfahren zum Bestimmen des Deckvermögens von weißen oder hellen pigmentierten Beschichtungen (im Folgenden auf Deutsch kurz Beschichtungen genannt) mit den Farbwerten Y und Y10 größer als 25 fest, die auf schwarzweiße Kontrollkarten oder farblose, transparente Folie aufgetragen werden. Im letzteren Fall werden die Farbwerte Y und Y10 über schwarzweißen Platten gemessen. Anschließend wird das Deckvermögen aus diesen Farbwerten berechnet. Dieses Dokument legt außerdem ein einfaches Verfahren zum Berechnen der Ergiebigkeit von Beschichtungsstoffen mit flüchtigen Anteilen mit geringer Verdunstungsgeschwindigkeit fest, z. B. Beschichtungen für Innenwände und Decken, wie in EN 13300 festgelegt.
This document specifies methods for determining the hiding power given by paint coats of white or light colours of tristimulus values Y and Y10 greater than 25, applied to a black and white chart, or to a colourless transparent foil. In the latter case the tristimulus values Y and Y10 are measured over black and white panels. Subsequently, the hiding power is calculated from these tristimulus values. This document also specifies a simple method for calculating the spreading rate for paints with a volatile matter content with low evaporation speed, e.g. coatings for interior walls and ceilings as specified in EN 13300.
Le présent document spécifie des méthodes de détermination du pouvoir masquant de couches de peinture blanche ou de peinture claire dont les valeurs du tristimulus Y et Y10 sont supérieures à 25, appliquées sur une carte à contraste de noir et de blanc, ou sur une feuille transparente et incolore. Dans ce dernier cas, les valeurs du tristimulus Y et Y10 sont mesurées sur des plaques noires et blanches. Ensuite, le pouvoir masquant est calculé à partir de ces valeurs du tristimulus. Le présent document spécifie également une méthode simple pour calculer le rendement surfacique de peintures ayant une teneur en matières volatiles à vitesse d´évaporation lente, par exemple de revêtements pour murs et plafonds intérieurs comme spécifié dans l´EN 13300.
Gültig ab 2020-07-01
Ist Ersatz für SN EN ISO 6504-3 (2007-05)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen