Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN ISO 10642

SN/SWISSMEM
ArtNr.: 100819581
Ausgabe: 2020-06 | Norm | Vorbestellbar
Select
Mechanische Verbindungselemente - Senkschrauben mit Innensechskant mit reduzierter Belastbarkeit (ISO 10642:2019)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
71.50 CHF
78.00 CHF
65.00 CHF
Englisch
TOC  
71.50 CHF
78.00 CHF
65.00 CHF
Französisch
TOC  
71.50 CHF
78.00 CHF
65.00 CHF
 
Regelwerk SN/SWISSMEM
Herausgeber Swissmem
Europäisches Komitee CEN/TC 185
Internationales Komitee ISO/TC 2
Nationales Komitee Swissmem/NK 3 Mechanische Verbindungselemente
Internationale Ăśbereinstimmung EN ISO 10642 (2019-10)*ISO 10642 (2019-09)
ICS Code 21.060.10 Schrauben. Bolzen. Gewindestifte
Seiten Anzahl 17
Gewicht in kg 0.077
Dieses Dokument legt die Eigenschaften von Senkschrauben mit Innensechskant mit reduzierter Belastbarkeit aufgrund der Auslegung des Kopfes, aus Stahl und Edelstahl, mit metrischen Regelgewinden M2 bis M20 und Produktklasse A, fest. ANMERKUNG 1 Die reduzierte Belastbarkeit (bezogen auf die Maße der Senkköpfe in Kombination mit der in diesem Dokument festgelegten Eindringtiefe des Innensechskantes) zieht eine Begrenzung der Mindestbruchkraft nach sich; siehe Tabelle 5. ANMERKUNG 2 Besondere Aufmerksamkeit ist erforderlich, um die Ausrichtung des Senkkopfes mit der Auflagefläche der Ansenkung in der Baugruppe sicherzustellen.
This document specifies the characteristics of hexagon socket countersunk head screws with reduced loadability due to head design, in steel and stainless steel, with metric coarse pitch threads M2 to M20, and with product grade A. NOTE 1 Other dimensional options are given in ISO 888, ISO 965-1 and ISO 4753. NOTE 2 The reduced loadability (related to the countersunk head dimensions in combination with penetration of the hexagon socket specified in this document) implies a limitation of ultimate tensile load; see Table 5. NOTE 3 Particular attention is needed to ensure alignment of the countersunk head with the bearing surface of the countersink in the assembly.
Le présent document spécifie les caractéristiques des vis à tête fraisée à six pans creux à capacité de charge réduite du fait de la conception de la tête, en acier et en acier inoxydable, à filetage métrique à pas gros de M2 à M20, et de grade A. NOTE 1 D´autres options de dimensions sont données dans l´ISO 888, l´ISO 965-1 et l´ISO 4753. NOTE 2 La capacité de charge réduite (du fait des dimensions de la tête fraisée combinées avec la pénétration de l´empreinte six pans creux spécifiée dans le présent document) implique une limitation de la charge minimale de rupture à la traction; voir Tableau 5. NOTE 3 Une attention toute particulière est nécessaire pour assurer l´alignement de la tête fraisée avec la fraisure de la surface d´appui au niveau de l´assemblage.
GĂĽltig ab 2020-06-01
Ist Ersatz fĂĽr SN EN ISO 10642 (2004-05), SN EN ISO 10642/A1 (2013-03)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ă„hnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen