Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SICHERHEITSKONZEPTE FÜR VERANSTALTUNGEN - BEST PRACTICES

Zoom
ArtNr.: 100821699
Ausgabe: 2020-01 | Anderes Dokument | Gültig
Select
Beuth Praxis - Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen - Grundlagen für Behörden, Betreiber und Veranstalter
Autor(en): Michael Ebner, Kerstin Klode, Prof. Dipl.-Ing. Siegfried Paul, Prof. Thomas Sakschewski
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
          Preise ohne MwSt.
Deutsch
Versand
kein Abonnement
  • kein Abonnement
  • Info-Abonnement
  • Hardcopy-Abonnement
  • CD-Abonnement
TOC  
50.00 CHF
 
Regelwerk DIN
Herausgeber Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)
ICS Code 03.080.20 Dienstleistungen für Firmen, 13.200 Unfälle. Unfallverhütung. Katastrophenschutz, 97.200.10 Theatertechnik. Bühnentechnik. Studiotechnik. Veranstaltungstechnik
Auflage 3
Medium Book
Seiten Anzahl 352
ISBN 9783410291435
Gewicht in kg 0.5
Dieses Buch gibt einen einführenden und gleichermaßen umfassenden Überblick über alle Sicherheitsaspekte und Bestimmungen, die bei Groß- und Kleinveranstaltungen zu beachten sind. Dabei werden insbesondere auch die Interessengebiete von Behördenvertretern berücksichtigt.So wird in dem Werk ausführlich erörtert, wie im Zusammenspiel der jeweils Verantwortlichen bei adäquater Auslegung und Anwendung der Vorschriften ein Höchstmaß an Sicherheit zu erreichen ist.Die Schwerpunkte liegen im Folgenden: - Einordnung und Bewertung vonRisiken unterschiedlicher Veranstaltungstypen. - Qualifikation und Kommunikation aller Beteiligten. - Position und Bedeutung von Sicherheitskonzepten in den verschiedenen Phasen der „Veranstaltungsplanung und Veranstaltungsdurchführung“. - Eine Betrachtung der rechtlichen Situation ergänzt den Inhalt. Die dritte Auflage wurde inhaltlich aktualisiert und erweitert. So wurden u. a. die Handlungsanleitungen für die Praxis gründlich überarbeitet (mehr Mustervorlagen, mehr praktische Ratgeber, Glossar). Beim Thema Verantwortungsdelegation geht es zusätzlich um den praktischen Nutzen in den Verwaltungen. Neu hinzugekommen ist das Kapitel „Terrorgefahr“. Das Bewertungsschema zur Veranstaltungssicherheit ermöglicht mit einem Punktesystem die Einschätzung der Gefahrenlage.

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Ähnliche Produkte
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen