Ihr Warenkorb ist leer Basket
 

SN EN ISO 20471

Zoom
ArtNr.: 100325238
Ausgabe: 2013-06 | Norm | Gültig
Select
Warnkleidung - Prüfverfahren und Anforderungen (ISO 20471:2013)
Lieferzeit: 5 - 10 Tage
 
 
  D P D+P DOD       Preise ohne MwSt.
Deutsch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
Englisch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
Französisch
TOC  
85.00 CHF
93.50 CHF
102.00 CHF
 
Regelwerk SN/INB
Herausgeber Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Nationales Komitee INB/NK 120 Persönliche Schutzausrüstungen
Internationale Übereinstimmung EN ISO 20471 (2013-03), IDT*ISO 20471 (2013-03), IDT
ICS Code 13.340.10 Schutzkleidung
Seiten Anzahl 28
Gewicht in kg 0.077
Diese Internationale Norm legt die Anforderungen an hochsichtbare Warnkleidung fest, die die Anwesenheit des Trägers visuell signalisiert. Die Warnkleidung soll sicherstellen, dass der Träger bei allen Lichtverhältnissen für Fahrzeugführer oder Bediener anderer technischer Ausrüstung auffällig sichtbar ist; sowohl unter Bedingungen bei Tageslicht als auch unter Scheinwerferbeleuchtung in der Dunkelheit. Für weiterführende Angaben zu Risikosituationen siehe Anhang A.Diese Norm gilt nicht für Situationen mit mittlerem oder niedrigem Risiko.Es sind Leistungsanforderungen an die Farbe und die Retroreflexion festgelegt sowie an die Mindestflächen und die Anordnung der Schutzkleidungsmaterialien.
ISO 20471:2013 specifies requirements for high visibility clothing which is capable of visually signalling the user's presence. The high visibility clothing is intended to provide conspicuity of the wearer in any light condition when viewed by operators of vehicles or other mechanized equipment during daylight conditions and under illumination of headlights in the dark. Performance requirements are included for colour and retroreflection as well as for the minimum areas and for the placement of the materials in protective clothing.
L'ISO 20471:2013 spécifie les exigences que doivent respecter les vêtements à haute visibilité afin de signaler visuellement la présence de l'utilisateur. Les vêtements à haute visibilité sont destinés à offrir une perceptibilité du porteur lorsqu'il est vu par les conducteurs de véhicules ou d'autres équipements mécaniques, dans toutes les conditions de luminosité, de jour et de nuit dans la lumière des phares d'un véhicule.Les exigences de performance sont indiquées pour la couleur et la rétroréflexion ainsi que pour les surfaces minimales et le positionnement des matières utilisées sur le vêtement de protection.
Gültig ab 2013-06-01
Ist Ersatz für SN EN 471+A1 (2008-03), SN 640710 (2014-12)
Geändert durch SN EN ISO 20471/A1 (2017-02)

SelectEinen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
 
SERVICE
INFORMATIONEN
Zahlungs- und Versandmöglichkeiten
  • Auslieferung durch Post
  • Bezahlung durch Postkarte
  • Bezahlung durch Kreditkarte
  • Bezahlung durch Rechnung
Unsere Partner
Shop Software von OXID eSales
SNV Online Shop - Die Welt braucht Normen